Pillnitz

Pillnitz
Das Lustschloss von August des Starken am Rand von Dresden. Rauschende Feste wurden hier gefeiert, die Königsfamilie nutzte das im chinoisen Stil erbaute Schloss als Sommerresidenz.

Heute entspannen die Besucher im barocken Park mit Orangerien, Springbrunnen und Café. Unweit befindet sich eine Anlegestelle der Sächsischen Dampfschiffahrt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen